Sleepless
News   Band   Play   Shows   Diary

Bilder   Bianca   Gästebuch


Konzertbericht - Open Air Guglzipf
 
Günther:

Es ist 19.30 Uhr.

Sandra beginnt (wie vor jedem Auftritt) Alex' Dreads zu flechten, wieder zu öffnen, wieder zu flechten, usw. , Leonhard trommelte derweilen am Tisch (hey, du bist kein Schlagzeuger!), Martin redete mit Alex und ich? - ich schrieb den Anfang unseres Berichtes. =)  
Um 20.00 Uhr bekommt Sandra einen Anfall ("wo ist mein Schminkzeug?!" und scheucht uns quer durch den Raum... (was heißt hier Raum? Ein Zelt war das! Naja, besser als gar nichts...)
 
Als dann endlich alle gepudert und angemalt waren, war es schon 20.30 Uhr.
Die Fans tobten, wir dachten, sie erschlagen sich gegenseitig!
Nachdem nun die Vorband gestartet hatte, wurden alle langsam nervös, ich dachte irgendwann, ich kann meine eigene Schrift nicht mehr lesen - naja, das ist übertrieben. =)
 

Sandra:

Schließlich war es soweit, ich sagte noch, ich werde Leonhard einen Tritt in den Allerwertesten verpassen, wenn er nicht freiwillig rausgeht, und nach einer Gruppenumarmung waren alle draußen bis auf mich - erst bei der Explosion werde ich sichtbar werden. (Hoffentlich verbrenne ich mir meine Haare beim Bangen an den Pyros nicht!)

Als ich nun draußen war, und erstmal die Fans begrüßte, konnte ich es nicht glauben: es war tatsächlich „voll“! 700 Fans!
Als Leonhard und Alex ihre Plätze bezogen, was einige Kreischer der weiblichen Hälfte auslöste (Ja, wir hören das!),  konnte unsere Show endlich losgehen!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
 
Als dann die Zugaben kamen, entschieden wir uns noch, als Überraschungslied „Help Me“ von SLEEPLESS zu spielen und da der Song super ankam, wird er öfters gespielt ;-)  

Also, bis zum nächsten Konzert von uns, bleibt uns treu!

Sleepless

Gratis bloggen bei
myblog.de